Horex VR6 Roadster: Ab 2012 zuerst ohne Kompressoraufladung

Die Horex GmbH ändert ihre Modellplanung und das Timing für den Serienanlauf: Als erstes Motorrad der neuerstandenen Marke wird im Frühjahr 2012 die VR6 Roadster ohne Kompressoraufladung auf den Markt kommen. Später folgt dann die aufgeladene Variante. Grund der Planungsänderung: Aufgrund der Konjunkturlage verschieben sich die Bereitstellungstermine für eine Reihe wichtiger Teile von Zuliefererseite auf später.

Horex VR6 Roadster ab Frühjahr 2012
Die aktuell sehr gute Auftragslage in der Zulieferindustrie und die damit verbundene hohe Auslastung der Fertigungskapazitäten habe Auswirkungen auf die Projektplanung der Horex GmbH.
Clemens Neese, Geschäftsführer von Horex dazu:
„Natürlich freuen …


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *